Fair Business & Food Management

Leben und wirtschaften für die Zukunft!

Die Ausbildung in Fair Business & Food Management

Hier dreht sich alles um GesundheitErnährung und eine nachhaltige Art des Wirtschaftens. Wir unterstützen dich dabei, kreative Lösungen für Probleme zu entwickeln – für Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft. Du beschäftigst dich z. B. mit nachhaltiger Unternehmensführung und Kreislaufwirtschaft, um eine bessere Zukunft mitgestalten zu können. Die Zusatzqualifikationen „Gesundheitstrainerassistent/in“ und „Veganer Koch/Vegane Köchin“ sind fix im Stundenplan eingebettet – und wenn du möchtest, kannst du die entsprechenden Prüfungen ablegen und damit Zertifikate erwerben.

Berufsperspektiven mit Fair Business & Food Management

Diese Ausbildung bereitet dich darauf vor, dein eigenes Leben zukunftsorientiert und verantwortungsvoll zu gestalten. Genau diese Haltung kannst du in Unternehmen einbringen – und dort in verschiedensten Funktionen zu einer positiven Entwicklung beitragen. Dir stehen nach der Ausbildung auch die Türen zu allen Universitäts- und Fachhochschulstudien offen. Einen Startvorteil hast du z. B. bei Studienrichtungen mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit, Entrepreneurship, Kreislaufwirtschaft und Ernährung.

Stundentafel