Die Bergheiden-Bar beim Liquid Market Festival

Das Liquid Market Festival ist eine Pflichtveranstaltung für alle, die sich rund um das Thema Bar informieren und natürlich auch Cocktails verkosten wollen. Heuer fand das Event von 2.-4. September 2021 bereits zum sechsten Mal statt. Dieses Mal in den Werkshallen, einem neuen Pop-up-Eventgelände in Simmering. Bei diesem weltweit größten und einzigen Cocktail-Festival dieser Art mixten über 70 Bars an drei Tagen ihre neuesten Kreationen mit und ohne Alkohol. Die Bergheidengasse war beim Liquid Market als erste Schule mit einer eigenen Bar – „Bergheiden-Bar“ – dabei. 

Direktorin Petschning und die Fachvorstände Stöckl und Widemann bei der Bergheiden-Bar

Bergheidengasse-Cocktailkreationen

Unser Team unter Leitung von Manuel Beyerknecht durfte mit den alkoholfreien Spirituosen von „Undone“ in Kooperation mit „Top Spirits/Schlumberger“ eigene Cocktails kreieren. Gemixt wurden die Drinks von den Nachwuchstalenten Jessica Dhaliwal und Ivana Markovic (beide 5HTB). Die beiden Bartenderinnen konnten nicht nur ihr Können unter Beweis stellen, sondern auch beruflich interessante Kontakte knüpfen und so ihr Netzwerk und das der Bergheidengasse vergrößern. Nächstes Jahr sind wir natürlich wieder dabei. 

Die Ausbildung zum Jungbarkeeper ist in den Tourismusklassen im Lehrplan enthalten. Die externe Prüfung für das WIFI-Zertifikat kann freiwillig abgelegt werden.

Liquid Marketing Wien – Berlin

Mittlerweile wird der Liquid Market neben Wien auch in Berlin veranstaltet. Es ist ein Treffen des Who is Who der heimischen Barszene bei dem die besten Signature Drinks präsentiert werden. Es gibt Verkostungen, Workshops, Streetfood und Musik von DJs. Ab 22 Uhr steigt an allen drei Tagen eine Party mit einem internationalen Line-Up.

Das Liquid Market Festival 2022 findet von 1.-3. September statt

Facebook-Video zum heurigen Liquid Market 

Weitere Infos zu unserem Einsatz bei Manuel Beyerknecht.

Liquid Market 2021 in den Werkhallen