Nach Corona startet Österreichs größte Schul-Charityveranstaltung wieder durch!

Am 25. Februar 2023 wird das Theaterhotel zum 14. Mal als Großveranstaltung stattfinden. Die bewährte Kooperation mit dem Hotel Savoyen (Verkehrsbüro Hospitality) als nobler Veranstaltungsort wird dabei fortgesetzt. Auch die Zusammenarbeit mit dem Entwicklungshilfeklub geht weiter und gewährleistet, dass die gesammelten Spenden bzw. Einnahmen aus dem Theaterhotel direkt an das Dorfbau-Projekt in Indien weitergeleitet werden.

Das Team aus Schüler:innen und Lehrer:innen der Bergheidengasse arbeitet bereits seit dem Frühjahr 2022 an der Organisation dieser Megaveranstaltung. Die großzügigen Sponsoren, die das Theaterhotel über viele Jahre begleitet haben, werden wieder eingebunden sein.

Die Künstler:innen des Theaterhotels 2023 

Der Kulturbrunch am Vormittag wird von Mercedes Echerer moderiert. Das Kulturprogramm bietet Abwechslung mit:

Das Konzert „A Tribute to Otto Tausig” findet am Abend statt und besteht aus einer Kombination aus neuem Wienerlied und Lounge-Musik mit nostalgischem Hollywoodflair:

Dabei sein? Tickets kaufen und damit Gutes tun?

Mit dem Kauf eines Tickets leistet man automatisch einen Beitrag zu einem Entwicklungshilfeprojekt in Indien, das vom Theaterhotel-Team schon seit vielen Jahren unterstützt wird. Die Veranstaltung besteht aus zwei Teilen, die getrennt gebucht werden können. Am Vormittag bereiten unsere jungen, wettbewerbserprobten Kochtalente die Speisen für den Brunch zu. Beim Konzert am Abend werden Getränke und Snacks mit dem Ticket mitgebucht.

Kulturbrunch – also Kulturprogramm mit Speisen und Getränken

Ticketpreise je nach Tischkategorie (abhängig von der Bühnennähe): 90,- /, 75,- / 65,- Euro (günstiger bei Buchung eines ganzen Achtertisches). In den Ticketpreis inkludiert sind der Brunch und je nach Kategorie unterschiedliche Getränkevarianten.

„A Tribute to Otto Tausig“ – das Konzert am Abend

Ticketpreise je nach Platzkategorie (Bühnennähe) und Kulinarikpaket (Sekt, Snacks): 
55,- /65,- / 45,- / 35,- Euro

Konzert “Otto Tausig Matinee” am 15. Mai 2022 Foto: Ludwig Schedl

Das Theaterhotel-Team der Bergheidengasse

Helmut Kuchernig, Lehrer, langjähriger Organisator und Leiter des Theaterhotels, ist in Pension gegangen. Das heißt aber nicht, dass er im Ruhestand ist. Gemeinsam mit einem Team von Kolleg:innen und einem Schüler:innenteam wird er die große Schul-Charityveranstaltung weiterführen. Die neue Teamzusammensetzung inkludiert Schüler:innen aus verschiedenen Zweigen der Schule. Dieses heterogene Team an der Schule zu koordinieren ist eine Herausforderung für alle Beteiligten, vor allem für den Teamleiter Matthias Liptay. Er ist sowohl Unternehmer als auch Lehrer an der Bergheidengasse an der selbst 2000 maturiert hat. An den Tagen der offenen Tür Mitte Oktober wurde das Charity-Projekt den Besucher:innen vorgestellt und die Veranstaltung am 25. Februar beworben.

Theaterhotel-Stand an den Tagen der offenen Tür Mitte Oktober 2022 – Foto: Pointner

Unsere Partner und Sponsoren

Seit vielen Jahren begleiten unsere Partner und Sponsoren die Veranstaltung. Sie ermöglichen mit ihrer Großzügigkeit eine Veranstaltung dieser Größe.

VERKEHRSBÜRO HOSPITALITY, HOTEL SAVOYEN VIENNA, 

NUNTIO

ALLIANZ,  

BÖSENDORFER, 

EISVOGEL, 

HAINISCH,  

HARTMANN & PARTNER, 

FALTER, 

Stefan FÖDERMAYR – IT CONSULTING,  

KIENNAST, 

KREPELA, 

OTTAKRINGER, 

RAUCH, 

RONNEFELDT, 

Ludwig SCHEDL – FOTODESIGN

STAUD, 

VÖSLAUER, 

WEINGUT HAMMEL, 

WIESBAUER GOURMET, 

WIESENLAND

Credits Fotos: Ludwig Schedl